100 Punkte Briten

15 mm Vietnam / Arab Israeli War / Cold War
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 730

100 Punkte Briten

Beitragvon netbuster21 » 19. Sep 2016 16:30

Hallo zusammen,

momentan schwebt mir folgende britische Liste vor. Kann das in TY funktionieren? Beim Missionsgenerator ist meine Choice natürlich verteidigen.

Mechanized Company
HQ 1
volles Infplatoon mit 2 Milan Teams 9
kleines Infplatoon mit 2 Milan Teams 7
kleines Infplatoon mit 2 Milan Teams 7
4er Milan Group 4
2 Scimitar 2
3 Chieftain mit Stillbrew 21

Aufklärungscompanie
HQ 1
2 Scorpion 2
2 Scorpion 2
4 Striker 10

Aufklärungscompanie
HQ 1
2 Scorpion 2
2 Scorpion 2
4 Striker 10

Support:
4 Rapier 6
2 M109 5
2 Harrier 5
2 Scimitar 2
Op-Fahrzeug (geschätzt) 1

In Summe 100 Punkte, 16 Platoons. Die Inf hat 10 Milan Teams. Dazu 8 Striker und 3 Chieftain. 6x Reeces, Harrier, und M109 in die Reserve. Damit starte ich bei halber Reserve mit 78 Punkten.

Die Striker habe ich mal auf 4 Fahrzeuge geschätzt. Warum auch immer... Ansonsten würden da noch Punkte frei, die anderweitig zu verteilen wären....
Spiele 2017/2016
Fow
Canadian AR: 0/4 Strelkovy: 4/1 US Tank Company: 9/12 US Rifle: 0/2
Panzerkomp.: 3/17 Remagen: 0/1 HG Panzer: 0/1 653.: 0/0
Volksgrenis: 0/1 Fallschirmjäger: 0/1 UAR: 0/0
Tanks: 0/3 TY-Briten: 8/8
netbuster21
 
Beiträge: 1587
Registriert: 06.2013
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon K_U_G » 19. Sep 2016 23:01

Ich habe mit Inf. zwar nicht so die Erfahrung sieht aber augenscheinlich recht stabil aus, ich hätte noch irgendwie einen Flight Lynx eingepackt um die Harrier zu schützen, vielleicht funktioniert es aber auch ohne ganz gut; freue mich auf die Tests ;)
Benutzeravatar
K_U_G
 
Beiträge: 1374
Registriert: 08.2013
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon netbuster21 » 20. Sep 2016 13:18

weitere Meinungen?
Spiele 2017/2016
Fow
Canadian AR: 0/4 Strelkovy: 4/1 US Tank Company: 9/12 US Rifle: 0/2
Panzerkomp.: 3/17 Remagen: 0/1 HG Panzer: 0/1 653.: 0/0
Volksgrenis: 0/1 Fallschirmjäger: 0/1 UAR: 0/0
Tanks: 0/3 TY-Briten: 8/8
netbuster21
 
Beiträge: 1587
Registriert: 06.2013
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon Pizzamann » 20. Sep 2016 13:59

Hmm, insgesamt schon recht statisch - in der Verteidigung solltest du damit alles weghauen. Warum so viele Scorpions und Scimitars ? Finde die Dinger eher weniger interessant. Würde 4 Harrier mitnehmen oder gar keine, da 2 sehr schnell abgeschossen werden und selbst wenn nicht haben sie schon den +1 Malus fürs Bombardement.

Wir haben bisher kein einziges mal den Missionsgenerator g spielt, er ist optional, daher ist abzuwarten ob er sich durchsetzen wird. Ich würde immer davon ausgehen dass ich auch oft angreifen muss, gerade gegen deine Armee würde ich grundsätzlich selber Verteidiger wählen ;-).
Benutzeravatar
Pizzamann
 
Beiträge: 599
Registriert: 04.2015
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon netbuster21 » 20. Sep 2016 14:08

Der Generator scheint sich für Turniere durchzusetzten bzw. wird er dafür stark empfohlen.

Wenn wir beide Verteidigen wählen, dann wird eben ein Meeting Engagement gespielt. Da muss ich mich immer noch nicht wirklich bewegen. Und du hast ja immer die Gefahr, dass ich eine Angriffsoption ziehe, um dich als Verteidiger in einem Mobile Reserves Battle zu kriegen...

Die Aufklärer sind vor allem günstige Platoons für die Reserve. Und ansonsten sind sie ganz nett, um meine Aufstellungszone als Angreifer ordentlich auszudehnen, damit meine mangelnde Mobilität ausgeglichen wird. Und gegen BMPs sind sie auch ganz gut geeignet.

Die Harrier sind vor allem zum Abschrecken und Gegner zu unliebsamen Bewegungen zu verleiten. Durch den Pre-Range-In-Marker der Harrier willst du dich sicherlich nicht ohne Flakschutz bewegen. Oder wenn sich irgendwas von dir mal doof bewegt, dann versuchen die eben ihr Glück. Aber du hast recht, die sind nicht optimal.

Muss ich eigentlich transport teams aufstellen?
Spiele 2017/2016
Fow
Canadian AR: 0/4 Strelkovy: 4/1 US Tank Company: 9/12 US Rifle: 0/2
Panzerkomp.: 3/17 Remagen: 0/1 HG Panzer: 0/1 653.: 0/0
Volksgrenis: 0/1 Fallschirmjäger: 0/1 UAR: 0/0
Tanks: 0/3 TY-Briten: 8/8
netbuster21
 
Beiträge: 1587
Registriert: 06.2013
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon Pizzamann » 20. Sep 2016 15:15

Hey, woher haste deine infos, es gibt derzeit doch noch kaum turniere :-D - ich glaube nicht dass es so kommt, im Turnier geht es ja um ausgeglichene Missionen die ein breites Spektrum abdecken. Mit dem Generator spielt eine Armee dann im schlimmsten Fall 3x ihre Parademission in Paraderolle, glaube kaum dass sich so ordentlich Turniere machen lassen ;-). Ich lasse mich aber natürlich gern eines besseren belehren !

Es gibt keine Transport teams mehr - die Transporter sind i.d.R. Tank attachements für die Infanterie. Als solche haben sie ihre eigenen Leader, werden unabhängig (aber zeitgleich mit) dem Hauptplatoon aufgestellt und gehen vom Tisch wenn dieses weg ist.
Benutzeravatar
Pizzamann
 
Beiträge: 599
Registriert: 04.2015
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon netbuster21 » 20. Sep 2016 15:21

Pizzamann hat geschrieben:Es gibt keine Transport teams mehr - die Transporter sind i.d.R. Tank attachements für die Infanterie. Als solche haben sie ihre eigenen Leader, werden unabhängig (aber zeitgleich mit) dem Hauptplatoon aufgestellt und gehen vom Tisch wenn dieses weg ist.



D.h. ich muss diese aufstellen?
Spiele 2017/2016
Fow
Canadian AR: 0/4 Strelkovy: 4/1 US Tank Company: 9/12 US Rifle: 0/2
Panzerkomp.: 3/17 Remagen: 0/1 HG Panzer: 0/1 653.: 0/0
Volksgrenis: 0/1 Fallschirmjäger: 0/1 UAR: 0/0
Tanks: 0/3 TY-Briten: 8/8
netbuster21
 
Beiträge: 1587
Registriert: 06.2013
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon Pizzamann » 20. Sep 2016 15:27

Meinst du wegen reserve ? Die Transporter zählen zur Einheit, werden also mit ihr aufgestellt. Habe das Buch grad nicht hier, kann sein dass du sie zusätzlich zu deiner Hälfte an Einheiten in Reserve halten kannst. Aber es gibt kein to-the-rear mehr, also wenn die mal auf dem Tisch sind, bleiben sie. Eines noch: du kannst die Inf z.b. aufstellen und die Transporter in den Ambush.
Benutzeravatar
Pizzamann
 
Beiträge: 599
Registriert: 04.2015
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon netbuster21 » 20. Sep 2016 15:28

Mir geht es darum, ob ich die Modelle in entsprechender Anzahl haben muss.
Spiele 2017/2016
Fow
Canadian AR: 0/4 Strelkovy: 4/1 US Tank Company: 9/12 US Rifle: 0/2
Panzerkomp.: 3/17 Remagen: 0/1 HG Panzer: 0/1 653.: 0/0
Volksgrenis: 0/1 Fallschirmjäger: 0/1 UAR: 0/0
Tanks: 0/3 TY-Briten: 8/8
netbuster21
 
Beiträge: 1587
Registriert: 06.2013
Geschlecht:

Re: 100 Punkte Briten

Beitragvon Pizzamann » 20. Sep 2016 15:35

Na ja für den Anfang kannst du ja proxen - ist halt anders als im WW2, da hab ich mir jetzt zähneknischend ein paar recht teure 3-ton-trucks zugelegt, einfach weil ich welche habe in der liste, auch wenn ich sie nicht nutze. Wenn du sie einfach weglassen würdest würden wohl nur die leute meckern die auf killpoints spekulieren ^^
Benutzeravatar
Pizzamann
 
Beiträge: 599
Registriert: 04.2015
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "FoW Modern"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron